Die Zahlen sprechen für sich und weitere Einschränkungen von Bund und Land zur Eindämmung der Corona-Pandemie waren und sind unausweichlich.

Auch wir sind dazu verpflichtet Maßnahmen umzusetzen, die dem Schutz und Wohl unserer Kunden dienen, aber auch uns selbst.

Wir sind froh, dass wir als Einzelhandelsgeschäft weiterhin öffnen dürfen. Damit das auch in Zukunft möglich ist, gelten ab dem
1. November 2020 folgende Regeln für den Zutritt in unseren Laden:

Zutritt nur mit Maske.

Nur 1 Kunde im Verkaufsraum.

Keine Warteschlange bilden.

Den Aufenthalt so kurz wie möglich/notwendig halten.

Nur Ware berühren, die auch tatsächlich gekauft werden soll.

Desinfektion der Hände VOR Berührung von Waren.

Weiterhin sind die allgemein bekannten AHA Regeln des Robert-Koch-Instituts sind unbedingt einzuhalten.

Hust- und Niesetikette beachten.

Kein Händeschütteln. Wir lächeln lieber!

Regelmäßig Händewaschen.
Mind. 20 Sekunden.