Prospekte, Flyer aus und über die RegionDer goldene Oktober hat bereits angefangen und statt eines Frühjahrs- gab es einen Herbstputz im Geschäft. Aufgeräumter und auch einladender gestaltet sich für die Kundschaft jetzt der Laden; in erster Linie der erste Raum als Eingang und eben als Visitenkarte für unser qualitatives Sortiment “Made in der Wetterau”.

Was uns wirklich freut ist das Interesse von handwerklichen Produzenten aus der Region, die bei unserer Ladengemeinschaft mitmachen möchten. Allein der beschränkte Raum setzt dem leider Grenzen. Doch die Auf- und Umräumaktion von letzter Woche hat ein wenig Platz geschaffen, so dass jetzt vielleicht das Kollektiv und damit das Angebot ein wenig erweitert werden kann. Wir werden sehen.