Tina, Katja und Andreas haben am Nachmittag des 19.4.2018 ein wenig den Laden bzw. ihre Ware geplündert. Grund sind die 19. Stadener Künstlertage der Kraniche, zu denen wir als Gäste unser jeweiliges Handwerk vorstellen können. Man braucht ja schließlich was zum Vorzeigen und auch zum Verkaufen. Und als Ladenkollektiv möchte man sich natürlich von seiner besten Seite präsentieren.

Mitten im Geschehen werden die Drei dann sitzen, während rund herum die Werke der Künstler ausgestellt werden. Das Banner vom Ranstädter Kreativ- und Genussladen fällt einem beim Betreten des Saals sofort ins Auge. Jetzt sind alle gespannt wie die nächsten drei Tage ablaufen werden.

Am 20. April um 19:00 Uhr findet die Eröffnung durch den Schirmherrn, Bürgermeister Unger, statt.
Am 21. April um 19:00 Uhr startet die Kunstnacht zum Thema Europa statt.
Und am 22. April ab 11:00Uhr startet der Frühschoppen Kunst und Musik, musikalisch begleitet von Tine Lott. 

Hier noch ein paar Eindrücke vom Aufbau am 19.4.